Willkommen auf den Seiten des
Fußballclub Steinenstadt e.V. 1926
 

Die AH des FCS beim Regio Cup Finale in Rhinau:

Nach einer sehr erfolgreichen Gruppenphase und dem gewonnen Achtelfinale gegen Rimsingen ist die AH Mannschaft des FC Steinenstadt am 21.09.19 nach Rhinau gefahren, um das Finalturnier der letzten acht Mannschaften zu bestreiten.

Die Motivation der Mannschaft war hoch und das Ziel war, die beste deutsche Mannschaft im Turnier zu werden.

Leider hat sich an diesem Samstag schnell herausgestellt, dass es nicht einfach werden würde und das Ziel nur mit einer sehr guten Mannschaftsleistung erreicht werden konnte. Dies konnte nicht wirklich auf dem Platz umgesetzt werden, womit man die zwei Gruppenspiele gegen französische Mannschaften verloren hat und dadurch nicht für das Halbfinalspiel qualifiziert war.

Trotz des sportlich nicht zufriedenstellenden Finales des Regio Cups zeigte die Mannschaft wieder einmal ihren besonderen Zusammenhalt und der 6. Platz des diesjährigen Regio Cups wurde gebührend gefeiert.

Das positive Auftreten der Mannschaft nach dem Turnier wurde auch vom gastgebenden Verein lobend erwähnt und es wurden bereits Kontaktdaten zu weiteren Freundschaftsspielen ausgetauscht.

Mit ein bisschen Abstand kann man auf eine sehr erfolgreiche Regio Cup Teilnahme zurückblicken. Ein großer Dank geht an alle beteiligten Spieler des diesjährigen Regio Cups, den Vorstand des FC Steinenstadt für die Unterstützung, an alle Mitwirkenden Organisatoren und an die zu den Spielen mitgereisten Fans.